DIE NEUE S-XT

TwinPuls XT – sieht richtig gut aus.

TwinPuls XT steuert gezielt und getrennt Aufschmelz- und Abkühlphasen. Was Sie davon haben? Eine wesentlich geringere und gezieltere Wärmeeinbringung ins Werkstück, weniger Verzug und damit auch weniger Nacharbeit. Zudem entspannt die Entkopplung der Phasen das Arbeiten in Zwangslagen.


Wo früher in der Praxis viele Anwendungen herkömmlich mit WIG geschweißt wurden, ermöglicht Lorch heute mit dem TwinPuls XT auf MIG-MAG-Basis neue Möglichkeiten. Das Schweißen wird dadurch schneller und effizienter. Ganz ohne Kaltstellen und Endkrater, dafür mit einer Optik, die den Vergleich mit einer WIG-Naht nicht scheuen muss.